Agfa Dia Direct

Schwarz-Weiß Fotografie zur Projektion mit dem Diaprojektor! zu diesem Zweck bot die Industrie einige spezielle Filme an.

Der Agfa Dia Direct Film musste zur Entwicklung direkt zu Agfa geschickt werden, der Filmkauf schloß die Entwicklungskosten mit ein.

Die Produktion und der Verkauf sind längst eingestellt.

Agfa Dia Direct Schwarz-Weiß-Diafilm Prakitca Super TL3

Agfa Scala 200 / 200X

Der Agfa Scala, später Revision Agfa Scala X, waren die Nachfolger des Agfa Dia Direct. Sie bot eine beispielsweise eine höhere Filmempfindlichkeit und eigneten sich damit als Allroundfilm der SW-Diafotografie.

Leider wurde dieser Film nur bis zum Haltbarkeitsdatum 2004 / 2005 produziert.

Tetenal bot einen Umkehrentwicklungssatz an. Damit konnten normale Schwarz-Weiß-Filme zu Diapositiven entwickelt werden.

Heute bietet die tschechische Firma Foma solche Chemie an!

Probiert es aus!

(Stand Dezember 2020)

Foma Umkehrentwicklungssatz Schwarz-Weiß-Diapositiv Black and white positiv